Vorübergehend geschlossen

vorübergeschloss

 

Ich bedanke mich sehr herzlich und aufrichtig für mittlerweile knapp 10.000 Kommentare (eigene nicht extrahiert) auf diesem Blog. Es war lehrreich, unterhaltsam, amüsierend, teilweise belästigend und teilweise ein Kopfschütteln verursachend. Ich danke ganz besonders allen “Stammkommentatoren”! Ihr wißt, wen ich meine… :-D

Seit ich mich entschlossen hatte, die Blogarbeit zu beenden, gab es einerseits sehr viele Kommentare und noch viel mehr “Emils”, die mich erreichten und mich baten, doch weiterzumachen oder wenigstens die Artikel noch eine Weile stehen zu lassen.

Ich werde die Zeit der Rauhnächte dazu nutzen, um da “drauf rum zu denken”!

WENN(!) ich diesen Blog dereinst fortführe, wird er sich verändern und anders gestaltet sein. So, wie er jetzt ist, frißt er zuviel Zeit und Geld! Auch würde ich um finanzielle Unterstützung bitten. Nicht für meine Tätigkeit an sich, sondern für die Serverkosten und dazugehörigem Gedöns. Der BRD-Schwindel stellt seine Arbeit ebenfalls per 25.12.2014 ein und dieser hatte rund 250$ Serverkosten im Monat. Das ist bei mir nicht soviel, aber es ist dennoch spürbar.

Ich werde irgendwann “um Weihnachten rum” noch ein letztes Mal Kommentare freischalten und dann sinnig und besinnlich ins nächste Jahr rüberschippern….!

▶ Der Bär im großen blauen Haus – Abschiedslied – YouTube.

Danke und tschüß, man sieht sich! ;-)

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik | Verschlagwortet mit | 9 Kommentare

Umerziehung und Meinungsdiktatur

Ein neuer Gesetzentwurf der EU, der zwar von Toleranz spricht, aber darunter etwas anderes versteht als wir: A EUROPEAN FRAMEWORK NATIONAL STATUTE FOR THE PROMOTION OF TOLERANCE    ( Originaltext auf englisch )

Link zum ECTR, die den Gesetzesvorschlag verbrochen haben:  http://ectr.eu/

und deren Mitglieder: http://ectr.eu/ectrmembers Merkt ihr’s? ;-)

…und wer hat’s “verzapft”? https://en.wikipedia.org/wiki/Yoram_Dinstein

Hoffen wir, daß auch eure Kinder sich mental im Griff haben; nicht, daß sie ins Umerziehungslager kommen…! (Ja, ist es denn schon wieder soweit? :-( )

PDF zum Herunterladen

Danke Sylke, gefunden hier: http://archiv.fyr-freie-menschen.org/umerziehung-und-meinungsdiktatur/

 

Veröffentlicht unter Machenschaften, Politik, Pranger, Recht | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche Logik

Deutsche Logik

Mit angemessenem Gruß in Richtung Zensursula und ihre “VonderLaiendarsteller” :-)

Dank nach Fulda für die Zusendung

Veröffentlicht unter 1 Bild > 1000 Worte, Bewußtsein, Machenschaften, Politik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Welch wundervolle Welt

▶ David Attenborough – Wonderful World – BBC – YouTube.

Seid Ihr Euch überhaupt bewußt, worum es auf diesem Planeten wirklich geht? ;-)

Veröffentlicht unter Bewußtsein, Natur, Video Archiv | 1 Kommentar

Mal was ganz anderes… :-)

▶ The Rocket Quickfire Must Watch – YouTube.

Veröffentlicht unter Allgemein, Technik, Video Archiv | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Heute schon gekotzt?

bild-israel-marine

Beim Ernie gefunden!

Veröffentlicht unter Allgemein, Finanzen, Kommentare | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Weißt Du, wer Du WIRKLICH bist ?

Weisst Du wer Du WIRKLICH bist ? – YouTube.

Veröffentlicht unter Allgemein, Bewußtsein, Bildung, Machenschaften, Meinung, Politik, Video Archiv | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

“The World is a Business”

▶ Network (1976) – Ned Beatty – “The World is a Business” – YouTube.

Veröffentlicht unter Bewußtsein, Bildung, Finanzen, Geschichte, Machenschaften, Politik, Sommers Häppchen | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

Gibt es ein Leben nach der Geburt ?

 

Worte zum Nachdenken

Ein ungeborenes Zwillingspärchen unterhält sich im Bauch seiner Mutter.

“Sag mal, glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?” fragt der eine Zwilling.

“Ja auf jeden Fall! Hier drinnen wachsen wir und werden stark für das was draußen kommen wird.” antwortet der andere Zwilling.

“Ich glaube, das ist Blödsinn!” sagt der erste. “Es kann kein Leben nach der Geburt geben – wie sollte das denn bitteschön aussehen?”

“So ganz genau weiß ich das auch nicht. Aber es wird sicher viel heller als hier sein. Und vielleicht werden wir herumlaufen und mit dem Mund essen

“So einen Unsinn habe ich ja noch nie gehört! Mit dem Mund essen, was für eine verrückte Idee. Es gibt doch die Nabelschnur, die uns ernährt. Und wie willst du herumlaufen? Dafür ist die Nabelschnur viel zu kurz.”

“Doch, es geht ganz bestimmt. Es wird eben alles nur ein bisschen anders.”
“Du spinnst! Es ist noch nie einer zurückgekommen von ‘nach der Geburt’. Mit der Geburt ist das Leben zu Ende. Punktum.”

“Ich gebe ja zu, dass keiner weiß, wie das Leben nach der Geburt aussehen wird. Aber ich weiß, dass wir dann unsere Mutter sehen werden und sie wird für uns sorgen.”

“Mutter??? Du glaubst doch wohl nicht an eine Mutter? Wo ist sie denn bitte?”

“Na hier – überall um uns herum. Wir sind und leben in ihr und durch sie. Ohne sie könnten wir gar nicht sein!”

“Quatsch!

Von einer Mutter habe ich noch nie etwas bemerkt, also gibt es sie auch nicht.”

“Doch, manchmal, wenn wir ganz still sind, kannst du sie singen hören. Oder spüren, wenn sie unsere Welt streichelt….”

Geschichte nach Henry Nouwen

 

HIER gefunden

Danke Sylke, hatte ich lange gesucht :-)

Gruß an Karla

Veröffentlicht unter Bewußtsein, Humor, Natur | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

“Werbung” für die Deutsche Bank

Hagen Grell von der Allgemeinen Morgenpost Rundschau machte am 29. November 2014 zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes in der Prager Straße in Dresden auf satirische Art vor einer Filliale der Deutschen Bank für die Deutsche Bank Werbung, in dem er den Passanten erzählt, wie gut ihr Geld bei der Deutschen Bank aufgehoben sei.

via ▶ Abrechnung mit der Deutschen Bank – YouTube.

Witzig! Ich hatte auch mal Konten bei der DeuBa…

Veröffentlicht unter Allgemein, Bewußtsein, Finanzen, Machenschaften, Pranger, Video Archiv | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare